Clever Ideas - Telefone

Hier können Sie Ihre Ideen für Auerswald IP-Telefone und ISDN-Systemtelefone vorschlagen.

Sie haben eine Idee für unsere IP-Telefone oder ISDN-Systemtelefone?

Sie haben alle Ihre Stimmen eingesetzt und können keine neue Idee einsenden. Sie können aber immer noch die Suche nutzen und bestehende Ideen kommentieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um mehr Stimmen zu bekommen:

  • Wenn ein Administrator eine Idee schließt, für die Sie abgestimmt haben, erhalten Sie Ihre Stimmen von dieser Idee zurück.
  • Sie können Ihre Stimmen aus einer offenen Idee, die Sie unterstützen, wieder entfernen.
  • Um Ideen anzuzeigen für die Sie bereits abgestimmt haben, wählen Sie den "Meine Ideen"-Filter und wählen Sie "Meine offenen Ideen".
(Ansicht…)

Tragen Sie hier Ihre Idee ein. Wir ermitteln, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

Wenn eine ähnliche Idee bereits existiert, können Sie diese unterstützen oder kommentieren.

Wenn sie nicht vorhanden ist, können Sie Ihre Idee eintragen, so dass andere sie unterstützen.

Tragen Sie hier Ihre Idee ein. Wir ermitteln, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

  • Aktive Ideen
  • Top Ideen
  • Neue Ideen
  • Mein Feedback
  1. Zielwahltasten sollten mehr ins Telefonbuch integriert oder komplett davon getrennt werden

    Die Benutzung von Zielwahltasten interferiert momentan mehrfach unangenehm mit dem Telefonbuch, das sollte besser gelöst werden:

    1. Wird für einen Teilnehmer eine Zielwahl mit "Caption" angelegt, so taucht dieser auf dem betreffenden Telefon im Telefonbuch ein zweites mal auf. Ich habe dann im Extremfall einen Eintrag "Herr Maximilian Müller" aus dem Anlagentelefonbuch, einen Eintrag "Max Müller" von der Zielwahltaste für die interne Nummer und einen Eintrag "Max Mobil" von der Zielwahltaste für die Handynummer. Die Anzeige der Zielwahltasten im Telefonbuch ist völlig nutzlos und verwirrt nur!

    2. Bei einem ein- oder ausgehenden Anruf einer Nummer, die sowohl im Telefonbuch als…

    7 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  2. Nachrichten automatisch Bereinigen?

    Eine gute Möglichkeit wäre es, wenn man AB Nachrichten und Mitschnitte automatisch Bereinigen lassen könnte.
    So würde man nicht übersehen, dass der Speicher voll ist und keine neuen Aufzeichnungen mehr möglich sind.
    Löschung Nachrichten älter als z.B. 3/6/12 Monate als Einstellung wäre gut. Oder maximal 100/200 Nachrichten behalten.
    Oder auch Löschen wenn eine bestimmte Größe Überschnitten wird.
    Man könnte ja dem User auswählen lassen, was er löschen möchte.
    Auch genial wäre eine Speicherung auf die SD Karte, da man damit wesentlich mehr Speicher hätte, als im internen Speicher.

    82 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  3. Zielwahlen nicht im Telefonbuch anzeigen

    Wenn ich Zielwahlen auf den Funktionstasten definiert habe, werden diese auch im Telefonbuch angezeigt.

    Sehr wahrscheinlich habe ich aber die entsprechenden Leute auch - eventuell mit mehr Telefonnummern - sowieso im Telefonbuch der Anlage. Das führt zu doppelten Einträgen im Telefonbuch, die es für die Nutzer verwirrend machen.

    Man sollte das Anzeigen der Zielwahlen im Telefonbuch ausschaltbar machen!

    8 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  4. Anzeige schon gewählter Nummer im Display

    Anzeige schon gewählten Nummern im Display

    Bei unserer vorherigen TK Anlage war diese schöne Funktion nutzbar, jetzt vermissen diese Funktion viele Teilnehmer…

    Wenn man am ca. Tag 50-80 Nummern anruft erscheinen diese nur in Kurzwahlliste welche immer durchgeklickt werden muss.

    Es wäre schön, wenn zuletzt angerufene Nummern beim wählen erkannt werden, welche vom Teilnehmer schon gewällt wurden und automatisch im Display angezeigt, damit diese Nummer nur angetippt werden muss.

    z.B. man ruft selten in Hamburg an und ein einem Tag müsste man 5x in Hamburg anrufen da man dort keinen erreicht oder mehr Fragen hat.
    Wenn diese Nummer 040785641324 gewählt…

    83 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  5. nochmal: Ruf wurde von einem anderen abgenommen bei IP Telefonen einpflegen.

    Eine uralte Kiste, trotzdem leider nach wie vor aktuell:

    Wird ein Gespräch von einem anderen Teilnehmer entgegengenommen, so erscheint dieser nicht in der Anrufliste eines Ip-Systemtelefones. Hat der Kunde ein Anrufbeantworter angeschlossen, und der Anrufer spricht nicht auf, fehlt dem Kunden die Nummer in der Anrufliste.

    146 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  6. IP-Telefone grundsätzlich mit GigaBit LAN ausstatten

    Leider hat nur das COMfortel 3600 IP eine GigaBit Netzwerkschnittstelle. Das "Standard-Telefon" 2600 IP und alle weiteren haben nur 100 MBit.
    So ist ein großer Vorteil der neuen VoIP-Technik, dass man die bestehende Verkabelung nutzen kann, verloren. Oftmals bräuchte man einfach nur das Kabel vom Arbeitsplatz-PC für das Telefon nehmen und den PC durchschleifen. 100 MBit sind heute jedoch nicht mehr vertretbar und somit ist die Durchschleifung technisch zwar möglich aber praktisch nicht umsetzbar.
    Bei unseren Projekten ist es daher immer so, dass wir alle Arbeitsplätze zusätzlich neu verkabeln mussten.

    Ein Netzwerk mit 1 GBit wäre Stand der Technik.

    18 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  7. Zeitgesteuerte Ansagen des Anrufbeantworters

    Ich finde, es sollte mögleich sein zwischen mehrere Ansagen auf dem Anrufbeantworter im 2600 IP Uhrzeitgesteuert zu wechseln.
    DIes ist für Firmen wichtig, während Öffnungszeiten oder wenn die Firma geschlossen ist eine andere Ansage laufen zu lassen.
    Ich bitte um Realisierung.
    Vielen Dank.

    3 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  8. Simulationsserver für IP Telefone so wie bei den TK-Anlagen

    Hallo,

    es wäre schon wenn es eine Simulationsmöglichkeit für die IP Telefone (COMfortel 1400IP bis 3600 IP) gäbe so wie bei den TK-Anlagen auch.

    Manchmal bedarf es der Nacharbeitung oder auch nur das Nachsehen einer gespeicherten Konfiguration vom Telefon des Kunden und das ist derzeit ja leider nicht möglich.

    9 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  9. Grundlautstärken Töne

    Es wäre sinnvoll über die Telefonanalge ( Editor Provisioning ) oder im Telefon selbst die Töne , Ruftonlaustärke etc. auf ein bestimmten Wert einzustellen (min/max) Habe in einer Praxis das Problem, dass die den Ton leise stellen , sollen Sie aber nicht und ich kann das nicht sperren oder so.

    14 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  10. Aktuelle Konfiguration im Display anzeigen

    Diese Anfrage/Anforderung kommt in letzter Zeit von vielen Kunden, wenn mit verschiedenen Konfigurationen hantiert wird.
    "Warum wird mir der aktuelle Status nicht im Display angezeigt?"
    Die Signalisierung per Funktionstaste ist ab 3 Konfigurationen Verschwendung.
    Bei zeitgesteuerten Konfigurationen sollte der nächste Wechsel zu sehen sein. Vielleicht kann man dieses Feature ins Standard-Widget einbauen oder ein eigenes Widget bauen?

    14 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  11. Weiterleitung bei Nichtmelden: Nummer in entgangenen Anrufen anzeigen

    Zur Zeit werden Anrufe, die bei Nichtmelden weitergeleitet werden, nicht in der Liste der entgangenen Anrufe angezeigt, auch wenn der Anrufende nach dem Weiterleiten auflegt. Somit entgeht einem dann wirklich der verpasste Anruf.

    44 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  12. E-Mail entgangener Anruf bei den VoIPSystels mit Rufnummer statt Account

    Es wäre schön, wenn statt dem Account, bei dem der Anruf einging die entsprechende (gerufene ) Rufnummer auch (und/ oder) angezeigt wird. Bei ehemaligen Mehrgeräteanschluss (zumindest der Telekom) kann man sich ja noch über die Accountnamen retten, beim Trunk oder anderen Anbietern geht das nicht mehr.
    Danke!

    6 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  13. COMfortel 1400IP - Feldnamen fehlen bei der Eingabe über das Display

    Mein Problem:
    Wenn man im COMfortel 1400IP in der Konfiguration ist und dort im Display etwas eingeben möchte (z.B. die Benutzernamen, Passworte, etc. für eine VPN Verbindung), dann kann man zwecks verbesserter Eingabe das entsprechende Feld antippen und man bekommt dann eine Tastatur angezeigt und kann somit Daten etwas schneller eintippen. Wenn man fertig ist, kann man auf "weiter" tippen und kommt zum nächsten Feld. Hier ist allerdings das Problem: Man weiß leider nicht welches Feld dies ist, da einem der Feldname nicht angezeigt wird. D.h. man weiss nicht, was da gerade von einem verlangt wird: Passwort, Benutzername, Pre Shared…

    2 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
  • Sehen Sie Ihre Idee nicht?

Feedback- und Wissensdatenbank