Clever Ideas - Telefonanlagen

Hier können Sie Ihre Ideen für Auerswald Telefonanlagen vorschlagen.

Sie haben eine Idee für unsere Telefonanlagen?

Sie haben alle Ihre Stimmen eingesetzt und können keine neue Idee einsenden. Sie können aber immer noch die Suche nutzen und bestehende Ideen kommentieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um mehr Stimmen zu bekommen:

  • Wenn ein Administrator eine Idee schließt, für die Sie abgestimmt haben, erhalten Sie Ihre Stimmen von dieser Idee zurück.
  • Sie können Ihre Stimmen aus einer offenen Idee, die Sie unterstützen, wieder entfernen.
  • Um Ideen anzuzeigen für die Sie bereits abgestimmt haben, wählen Sie den "Meine Ideen"-Filter und wählen Sie "Meine offenen Ideen".
(Ansicht…)

Tragen Sie hier Ihre Idee ein. Wir ermitteln, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

Wenn eine ähnliche Idee bereits existiert, können Sie diese unterstützen oder kommentieren.

Wenn sie nicht vorhanden ist, können Sie Ihre Idee eintragen, so dass andere sie unterstützen.

Tragen Sie hier Ihre Idee ein. Wir ermitteln, ob andere User diesen Vorschlag bereits gemacht haben.

  • Aktive Ideen
  • Top Ideen
  • Neue Ideen
  • Mein Feedback
  1. Automatisches Backup/Restore via USB-Stick oder SD-Karte

    Die folgende Idee ist dafür gedacht, möglichst zügig eine defekte Tk-Anlage oder ein defektes Telefon auszutauschen und wieder in Betrieb zu nehmen, z. B. auch per Vorort-Tausch an der Haustür über einen Transportdienstleister.

    Dazu könnten die Geräte in regelmäßigen Abständen (konfigurierbar) automatisch ein Backup der Konfiguration, der Gesprächsliste, Audio-Dateien etc. auf ein Flash-Medium machen.

    Erhält der Kunde ein Austauschgerät und steckt vor dem Einschalten das Flash-Medium mit einem Backup ein, könnte dieses Backup bei der ersten Inbetriebnahme automatisch installiert werden. Das Austauschgerät kommt mit der bekannten IP-Adresse hoch und hat die gleiche Konfiguration wie das defekte Gerät.

    Für den E-Fall…

    126 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    5 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  2. Softphone Client für Android und IOS

    Leider sind Unify und Swyx schon bereit für Android und IOS Softphone Clients. Auerswald sollte neben den PBX Control auch eine PBX PHONEAPP herraus bringen, somit wir keine Anrufe verpassen und den Kunden nicht unsere Handynummern geben müssen. So bleibt alles Zentral in Ihrer Firma

    [Anmerkung - Idee wurde mit folgenden Ideen zusammengezogen:
    "Einfaches" SIP-Phone mit Standardfunktionen und Sync des Adressbuches in die Kontakte

    Leider fehlt es bei Auerswald noch an einem Softphone. Es gibt viele Lösungen in den Appstores aber alle haben entweder unnützen Schnickschnack, sind für die Anwender zu komplex oder gibt es nicht für die gängigen Plattformen…

    183 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    10 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  3. Export/Import Tastenbelegung Systemtelefone

    Solange eine zentrale Konfiguration der Systemtelefonie nicht möglich ist, wäre ein Export/Import der Tastenbelegung einzelner Systemtelefone hilfreich

    16 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    1 Kommentar  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  4. Auerswald API Erweitern

    Die Auerwald API ist eine feine Sache. Um Die Anlagen noch flexibler zu gestalten wäre eine starke Erweiterung der API sinnvoll.

    Ich integriere zur Zeit die Anlage in ein Automationssystem und dabei wären zusätzliche Funktionen wie z.B.:
    - Aktualisierung der API v1 in allen Anlagen auf v2 (z.b. 5010/20 VoIP)
    - Schreiben der Nummer für MSN Anrufweiterschaltung mit API v1
    - Allgemeines modifizieren von Teilnehmerkonfigurationen, z.B:
    -- Aktivieren / Nummer setzen von Teilnehmer-AWS
    -- Aktivieren von Rufumleitung über Gruppe
    - Allgemeines modifizieren von anderen über das Webinterface zugänglichen Einstellungen

    wünschenswert.

    Über das Webinterface kann man kaum automatisiert EInstellungen, die nicht…

    34 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    4 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  5. Telefenbuch vom COMfortel 2600 exportieren auf Compact 4000

    Es wäre schön wenn es möglich wäre 1 zu 1 das Telefonbuch vom 2600 exportieren und auf der Compact 4000 zu importieren.

    Folgendes im Detail:
    Der Kunde hat das Adressbuch in seinem Comfortel 2600 eingetragen.
    ich habe es von dort mit dem Comfortel Set 3.8.1 exportiert und in der Anlage importiert.
    Unten rechts kam eine Meldung mit erfolgreich, aber es sind weiterhin 0 von 2000 Einträgen.

    Man müsste es erst wieder händisch in Excel bearbeiten was doch in der heutigen Zeit eher ein No-Go ist...

    11 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    1 Kommentar  ·  COMpact 4000  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  6. Hotelfunktion: Teilnehmernummer in die Datei schreiben

    Ich habe gerade meine erste Hotel-Anlage (COMmander 6000 RX) eingerichtet, dabei können die Drucke nicht per USB erfolgen, da die Anlage im Keller hängt. Deswegen rufen wir die Dateien, die beim Auschecken erstellt werden, per SFTP ab, was auch wunderbar funktioniert.

    Das einzige, was jetzt noch schön wäre, ist folgendes: aktuell ist die Rufnummer des Teilnehmers nur am Ende des Dateinamens ersichtlich. Deswegen wäre es nicht schlecht, wenn die Rufnummer des Teilnehmers auch in die Datei selbst geschrieben werden kann. So kann auch eine evtl. vorhandene Hotelsoftware, die beim Import nur den Inhalt der Datei ausliest, mit den Daten gefüttert…

    7 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    2 Kommentare  ·  COMmander 6000  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  7. Kleiner Aufkleber, Große Wirkung?

    Ich fänd es gut, wenn im Anlagen Deckel der neuen Anlagen die APIPA mit einem kleinen Aufkleber stehen würde... Das würde das Suchen im Handbuch (Sofern vorhanden) sparen.

    10 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    3 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  8. Alphanummerische Anwahl bei VoIP

    Bisher wird bei der VoIP-Anwahl meistens eine Telefonnummer als Rufziel eingesetzt. Es gibt allerdings auch Anbieter wie z.B. Linephone.org, die Namen statt Rufnummern verwenden. Diese Ziele können natürlich nicht direkt über die Telefone gewählt werden, aber es wäre sehr hilfreich, diese Namensziele in der Kurzwahl hinterlegen zu können.
    Aktuelles Beispiel als Auslöser für diese Idee:
    TCS bietet eine Sprechanlage mit Bildübertragung. Allerdings muss dann für die Anwahl der Anbieter Linephone genommen werden, da dieser bei der TCS-Anlage ein spezielles Protokoll für die Bildübertragung verwendet. Mit der Fritzbox ist es möglich Namensziele wie z.B. meinetuere@linephone.org anzuwählen.

    Damit wäre evtl. auch die…

    4 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    2 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  9. Neugestaltung der Auerswald Tapi bzw. alternativer CSTA-Treiber

    Nach der Einführung des CallAssist stellt sich nun die Frage, wie man diesen besser und effizienter an die Auerswald-Telefonanlagen einbinden kann.

    Viele Funktionen und Steuerungsmöglichkeiten, die der CallAssist unterstützen könnte, kann der aktuell verwendete (LAN-)TAPI Treiber nicht umsetzen.

    Dieser neue Treiber (sei es auf Basis von TAPI oder CSTA) sollte folgendes unterstützen:
    - eineindeutige Zuordnung von Anrufen auch bei Anruf über Gruppe und diversen AWS-Schaltungen (Nutzung einer HostCallID über alle Teilnehmer und AWS)
    - erweiterte Steuerungsmöglichkeiten durch den Client (Aktion des Client: Inaktiv; reaktiviert, EIn-/ Auslogen; --> Aktonen der PBAX: EIn-/ AUsloggen in Gruppen; AWS für eine GRuppe; Schaltung von…

    45 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    4 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  10. Neustart von TK Anlage mittels Telefoneinwahl

    Meineswissens kann man die TK Anlage COMpact VoIP 5010/-20 nur remote über das Internetportal, z. B. mittels Fritzbox VPN und dannach Anwahl der TK Anlage über die interne IP Adresse oder über die Auerswald PBX App erreichen. Wenn aber TK Anlagen seitig der Webzugriff gestört ist, allerdings die Anlage ihre TK Vermittlungsfunktionen einwandfrei erledigt, wäre es schön, wenn man z. B. über die Call Through Einwahl über einen weiteren Systembefehl wie z. B. **PIN##4711# oder ähnlich bei der TK Anlage einen Neustart auslösen könnte mit dem Ziel, diese danach wieder über das Internet zu erreichen.

    9 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    1 Kommentar  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  11. Neue Relais-Betriebsart: Autom. Abfallen nach Zeitbablauf, bei Relais die ausschaltbar sind

    Die einzigen Relais, die z.Z. wieder nach Zeit zurückfallen, sind die Relais für Türöffner oder Treppenhauslicht. Ein Betriebsmodus, in dem
    ausschaltbare Relais (IP-Relais, ..) nach einer konfigurierbaren Zeit automatischen zurückfallen, wäre praktisch ...

    15 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    2 Kommentare  ·  COMpact 5000  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  12. Erweiterung API für COMpact 5000/ COMmander 6000

    Die Api ist unvollständig, z. B. /app_gespr_list:
    War das Gespräch kommend oder gehend? - Zur Zeit nicht ersichtlich
    Von welcher internen Nummer wurde das Gespräch entgegengenommen? - zur Zeit ist nur die angerüfeen Nummer sichtbar, aber nicht ob evtl. die Voicebox das Gespräch angenommen hat.

    /app_telefonbuch
    Möglichkeit zum Anlegen von Einträgen von fehlt.

    Angebot EventAbonement um auf Ereignisse in der TK per Drittanbieter-Software zu reagieren.

    13 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    1 Kommentar  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  13. Auerswald Software-TK-Anlage für reine VoIP-Umgebungen

    Wäre es vielleicht möglich, dass Auerswald eine reine Software TK-Anlage zur Installation in virtuellen Maschinen oder auf physischen Servern bereitstellt? Für reine VoIP-Anlagen, wo sowohl intern als auch extern vollständig auf VoIP gesetzt wird, sollte dies doch eine gute Möglichkeit sein. Für den Kunden wären Systemtelefon-Funktionen an seinen Endgeräten vorhanden, aber er benötigt dann keine extra Hardware mehr dafür. Zudem kann er in virtuellen Umgebungen seine Telefonanlage dann Hochverfügbar machen, was mit einer physischen Auerswald-Anlage ja nicht möglich ist. Da für einige Funktionen wie LAN-Tapi in einer ActiveDirectory Umgebung oder PBX-CallAssist sowieso schon Installationen auf physischen oder virtuellen Servern notwendig…

    23 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  14. Auerswald Faxtreiber

    Es wäre ein Traum, wenn die Auerswald Faxtreiber auch im Terminalserver funktionieren würden, dies wäre ein echter Mehrwert. Grundsätzlich geht die Technik schon, es kann nur die Sitzungs ID nicht dem passenden User zuweisen, und gibt alle faxe der kleinsten Sitzungs ID.

    15 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    6 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  15. Text vor Melden bei internem Ruf auf Gruppe

    Wenn eine Gruppe von einem internen Teilnehmer gerufen wird, sollte es möglich sein Text vor Melden zu nutzen.

    Z.B. für Türsprechstellen / Hausalarme / Rentnertelefone usw.

    7 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    1 Kommentar  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  16. Zentrale Administration, Einrichtung von VoIP Endgeräten

    Da ich gerade vor diesem Problem stehe.

    Es wäre klasse wenn es eine Möglichkeit gäbe die VoIP Geräte Zentral mit den auf der Anlage eingerichteten VoIP Teilnehmern zu bestücken.
    Sei es über die Anlage oder über ein Tool.
    Bei einem Tool stelle ich mir es so vor, dass man die IP der Anlage eingibt, die entsprechenden Admin Zugangsdaten und so Zugang zu den VoIP Teilnehmern der Anlage und den passenden PINS/Passwörtern bekommt (https Zugang?).
    Dann können durch einen Broadcast am Notebook/PC alle angeschlossenen Auerswald IP Systemtelefone erkannt werden können. Daraufhin kann in diesem Tool zugewiesen werden welches Telefon welchen VoIP…

    70 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    4 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  17. LDAP mit Kurzwahlrufnummer

    Hallo,
    ich habe die Abfrage des Telefonbuchs mit einem Webserver und php mit LDAP gelöst. Als fast alles fertig war, ist mir aufgefallen das die Kurzwahlnummer nicht im LDAP Verzeichnis sind.
    Gibt es die Möglichkeit diese hinzufügen?

    Danke

    6 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    3 Kommentare  ·  COMmander 6000  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  18. Video Tür Telefonie -Anklopfen- !!!!

    Ein Büro mit zwei Video Türsprechstellen (Voip) -Vermittlungsplatz mit zwei COMfortel 1x2600 1x3500 in einer Gruppe.
    Ziel:
    Auch während eines internen oder exteren Gespräches muss die rufende Video Türsprechstelle an den Teilnehmern der Gruppe signalisiert werden -Makeln Tür öffnen- 1.Gespräche weiter führen.
    Bedeutet:
    In der Teilnehmer Konfig. muss "Anklopfen" eingeschaltet sein.
    Fazit:
    Ist nur 1 Teilnehmer in die Gruppe geloggt, klopft dann eben auch ein zweiter externer Ruf an - was man aus verständlichen Gründen nicht will!!

    Idee:
    Endweder in der Teilnehmer Konfig eine eigene Einstellung für den Teilnehmer z.B. Video Tür Station die immer überall ankopfen kann weil sie…

    20 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    2 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  19. ARA Server / Löschen nur nach Nachfrage!

    Beim drücken auf den Papierkorb im ARA Server werden die Anlage sofort gelöscht. Wäre prima wenn davor nochmal eine Nachfrage kommt.

    1 Stimme
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    0 Kommentare  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  20. IP-Sperrliste auf Admin/Sub-Admin und Benutzeranmeldung erweitern

    Hackerangriffe auf Kommunikationssysteme nehmen immer weiter zu.
    Auerswald bietet für die VoIp-Clients eine IP-Sperrliste an, um Angriffe aus dem Netz zumindest zu erschweren.

    Um die Sicherheit bei der Anmeldung als Admin/Subadmin/Benutzer zur erhöhen, wäre es hilfreich diese IP-Sperrliste um den Punkt Benutzeranmeldung zu erweitern.
    Für Freigaben für DynDNS muss diese jedoch deaktiviert werden, dies muss dem Nutzer des TK-Systems klar gemacht werden.
    Obendrein verkauft sich ein VPN-Zugang dadurch besser :o)

    4 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Erledigt!
    (Denken ...)
    Reset
    oder melden Sie sich an mit
    • sso
    • facebook
    • google
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
    1 Kommentar  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
  • Sehen Sie Ihre Idee nicht?

Clever Ideas - Telefonanlagen

Feedback- und Wissensdatenbank